Chios mastic gum Mastix

Kann man Jawline ohne Geräte trainieren? Na, klar! Mit Mastix Kaugummi!

Es stimmt, es gibt Tricks und Übungen, um den Kiefer zu stärken und zu formen. Wie Sie Ihr gewünschtes Aussehen und Ihre Gesichtsform erreichen. Die Stärkung der Gesichtsmuskeln und die Formung der Kieferpartie sind heutzutage oft ein beliebtes Thema. Wie kann man das tun? Mastix (Naturharz) ist ein Helfer, der Sie mit seinen Ergebnissen (und seinem Geschmack...) überraschen wird

Warum den Kiefer stärken?

Kräftigungsübungen für den Kiefer können Ihnen nicht nur helfen, Ihr Gesicht ausdrucksstärker oder jünger aussehen zu lassen, sondern auch Nacken-, Kopf- und Kieferschmerzen zu vermeiden. Oft sind solche Übungen sogar eine Notwendigkeit bei verschiedenen gesundheitlichen Problemen wie chronischen Schmerzen in den Kiefermuskeln, Knochen und Nerven.

Kann der Kiefer wirklich gestärkt werden?

Auch wenn Sie die Alterung oder die genetische Veranlagung nicht vollständig bekämpfen können, können Sie doch einiges tun, um das Aussehen Ihres Kiefers zu verbessern. Das Training der Kiefermuskeln stärkt diese und lässt den Kiefer markanter erscheinen. Verschiedene Kieferhilfsmittel und Kräftigungsmittel können im Internet aufgespürt werden. Meistens handelt es sich um eine Art Gummihilfsmittel, das manche Menschen an ein Kinder- oder einen Hund-Spielzeug erinnern kann.

Aber das ist nichts für uns! Was fällt Ihnen als Erstes ein, um die Kiefermuskeln zu stärken? Wenn Sie dachten, Kaugummi kauen könnte Ihren Kiefer verbessern... Ja, Sie hatten Recht! Sie sind also auf der Suche nach dem besten Kaugummi für Ihren Kiefer. Wir haben einen Tipp, welchen Sie wählen sollten...

Mastix: Natur Kaugummi

Der Mastix ist ein Bio-Kaugummi. Er ist das Harz eines Baumes, der im Mittelmeerraum wächst. Das Harz wird einfach an der Sonne getrocknet, von Verunreinigungen befreit und zur weiteren Verwendung verpackt. Es kann als Gewürz, als Nahrungsergänzungsmittel oder als Kaugummi verwendet werden. Und genau das werden wir jetzt tun...

Wenn Sie mehr über Mastix wissen wollen, klicken Sie hier.

Vergleich von Kaugummi und anderen (industriellen) Kaugummis

Mastix ist zu 100 % natürlich und hat eine lange Tradition im Mittelmeerraum. Und sie wird auch in der heutigen Zeit noch häufig verwendet.

Vorteile von Mastix

  1. Mastix ist um ein Vielfaches steifer und härter als industriell hergestellter Kaugummi.
  2. Es handelt sich um ein Harz, eine rein natürliche Substanz, die sich seit Jahrhunderten bewährt hat.
  3. Mastix wird oft als Superfood bezeichnet. Ein solches Lebensmittel sollte einen hohen Anteil an gesundheitsfördernden Stoffen enthalten.
  4. Sie werden einen Mastix immer wieder verwenden! Ja, es ist ein bisschen seltsam. Aber es stimmt, Mastix muss nach dem Gebrauch nicht weggeworfen werden. Mastix verliert nach dem Gebrauch nicht an Geschmack, Textur und Festigkeit. Er ist daher auch zum Wiederkauen geeignet.

Nachteile von Mastix

  1. Preis: Mastix ist teurer als andere Kaugummis. Dies ist auf seine Einzigartigkeit und die Schwierigkeit des Anbaus zurückzuführen. Es ist eine rein natürliche Substanz und kann nicht industriell hergestellt werden! Und Mastix wird einmal im Jahr geerntet.
  2. Aussehen und Geschmack: es gibt nur eine Geschmacksrichtung :) Mastix. Und das Aussehen? Die Kristalle variieren in Größe und Form.
  3. Kann nur in Bioläden, E-Shops oder griechischen Lebensmittelgeschäften gekauft werden.

Andere Kaugummis

Vorteile:

  1. Preis: Er ist viel niedriger als Mastix.
  2. Geschmacksrichtungen: verschiedene Geschmacksrichtungen für Naschkatzen.
  3. Sie können es überall kaufen.

Nachteile:

  1. Es ist nicht annähernd so anstrengend, und deshalb wird Ihr Training und Ihre Arbeit damit leichter.
  2. Es ist künstlich! Es handelt sich um eine industriell hergestellte Substanz. Es handelt sich definitiv nicht um eine natürliche Substanz.
  3. Beim Kauen verliert er seinen Geschmack. Sie werden es bestimmt nicht wieder verwenden wollen.

Wie kann man den Kaumuskel stärken und eine ausgeprägtere Kieferpartie mit Kaugummi erreichen?

Durch das Kauen wird der Kaumuskel gestärkt und auch die Kieferpartie wird ausgeprägter. Das Kauen von Mastix ist anstrengender, daher sollten Sie anfangs nur ein paar Minuten pro Tag kauen. Wenn Ihr Kiefer nach dem Kauen nicht schmerzt, können Sie die Kauzeit schrittweise erhöhen. Achten Sie darauf, beide Seiten Ihres Mundes gleichmäßig zu belasten.

Anweisungen:

  1. Kauen Sie täglich ein paar Minuten. Verlängern Sie allmählich die Kauzeit.
  2. Belasten Sie beide Seiten des Mundes gleichmäßig.
  3. Kombinieren Sie verschiedene Größen und Härtegrade von Mastixkristallen für ein angenehmeres Kauen.
  4. Schon nach wenigen Wochen regelmäßigen Kauens sollten die Ergebnisse sichtbar sein.

Und der Bonus?

Sie kauen einen 100% natürlichen Kaugummi, der Ihren Atem erfrischt und Ihre Mundgesundheit fördert.

Der Kompromiss zwischen Mastix und anderen Kaugummis?

Probieren Sie ELMA - Mastix-Kaugummi in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Aber sie sind nicht annähernd so hart wie Mastix. Der Vorteil sind jedoch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. ELMA-Kaugummis sind nicht zum Wiederkauen geeignet. Hier können Sie ihr Angebot finden.

ELMA


Ich möchte Mastix probieren

Wenn Sie beschlossen haben, Mastix zu probieren, klicken Sie hier. Hier finden Sie eine große Auswahl an Mastixkristallen.

Mehr zum Thema Kauen:

Zurück zum Blog